Leistungsspangenabnahme 2016

Heute, fuhren zwei Harsumer Jugendfeuerwehrmitglieder mit weiteren Kameraden aus den Jugendfeuerwehren Asel, Borsum und Adlum gegen 6:00 Uhr los nach Diepholz, um dort die Leistungsspange zu absolvieren. Nach unserer Anmeldung starteten wir schon gleich mit der ersten Disziplin: Kugelstoßen. Danach ging es mit Staffellauf, Löschangriff und der Schnelligkeitsübung weiter, bis wir zum Schluss auf Allgemein- und Feuerwehrwissen geprüft wurden. Nachdem unsere Punkte zusammengerechnet wurden, bekamen wir die glückliche Nachricht, dass wir die Prüfung bestanden und uns die Leistungsspange verdient hatten. Bis zur Verleihung mussten wir dann doch noch 2 Stunden warten, in denen wir aßen und uns unterhielten. Nachdem bei der Verleihung verschiedene Grußworte gesprochen wurden bekamen wir endlich das ersehnte Abzeichen verliehen, sodass wir gegen 18:00 Uhr wieder glücklich zuhause ankommen konnten.

 

Es war ein toller Tag, an dem wir viel erlebt und unsere Kameradschaft gestärkt haben. Danke an alle Kameradinnen & Kameraden!